Ablauf

Ihnen gefällt mein Therapieansatz und Sie würden gerne einen Termin vereinbaren? Hier finden Sie alle Informationen.

Terminvereinbarung

Rufen Sie mich gerne an:
0170 - 481 481 0

schreiben Sie mir eine Mail:
indra@pferdewerkstatt.com

oder nutzen Sie das Kontaktformular auf der Startseite.

 

 

Vorbereitung auf die Behandlung

Am Tag der Behandlung wäre es gut, wenn Ihr Pferd "kalt" aus der Box bzw. vom Paddock oder der Weide kommt und nicht direkt davor geritten oder anderweitig bewegt wurde. Bitte einmal die Hufe waschen und groben Dreck vom Pferd abbürsten. Longe, Sattel und Trense bereithalten, sofern auch eine Analyse unterm Sattel gewünscht ist.

Planen Sie für den Termin an sich zwei Stunden Zeit ein.

Agenda

Nach einem ersten Gespräch, indem wir uns über die aktuellen Problematiken, eventuelle Vorerkrankungen etc. austauschen, beginne ich mit einer Bewegungsanalyse auf hartem und weichem Boden. 

Wenn gewünscht erfolgt anschließend eine Bewegungsanalyse unter dem Sattel und ich schaue nicht nur auf Ihr Pferd sondern als Humanphysiotherapeutin auch kritisch auf Ihre eigene Statik ;-).

Nun folgt eine intensive Befundung folgender Strukturen: 

  • alle Gelenke der Vorder- und Hintergliedmaße
  • Zähne, Kiefergelenk & Zungenbein
  • Kopfgelenke
  • Hals- Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Rippen
  • Kreuzbein, Becken und Kreuzdarmbeingelenk
  • Beuge- und Strecksehnen
  • Muskulatur

Die physiotherapeutische und osteopathische Behandlung orientiert sich im Anschluss an dem individuellen Befund. Ergänzend hierzu setze ich bei Bedarf Dry Needling und Magnetfeldtherapie ein.

Zusätzlich bekommen Sie für sich und Ihr Pferd ein paar Übungen als Hausaufgabe.

Nach der Behandlung

Bitte planen Sie Ihrem Pferd nach der Behandlung ein bis zwei Erholungstage ohne Sattel ein.

Wir besprechen gemeinsam, wie Sie diese gut gestalten können.

Und bitte erschrecken Sie nicht, wenn sich die erhoffte Verbesserung nicht sofort einstellt. Gelegentlich kommt es nach einer Behandlung zunächst zu einer sogenannten "Erstverschlechterung".

Sie bekommen von mir innerhalb weniger Tage nach der Behandlung per Mail oder per Post Ihre Rechnung sowie einen schriftlichen Befund, in welchem ich zusätzlich auch Ihre Hausaufgaben noch einmal ausführe.

Bei Fragen bin ich natürlich auch im Nachgang immer gerne für Sie da und ich bitte Sie, mir in jedem Fall  eine Woche nach der Behandlung einmal zu schreiben, wie der aktuelle Stand ist!
 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.